Wertvoller Naturraum
attraktive Kulturlandschaften
Main - Saale - Wern

Steile Weinberge, charakteristische Kalkfelsen, Trockenrasenhänge, auf denen seltene Orchideen blühen, die Vielfalt der Streuobstwiesen, alles verbunden mit dem glitzernden Band des Mains – so ist auch der Landkreis Würzburg eingebunden in den einzigartigen Naturschatz des Muschelkalkzugs.

Diese Naturschönheiten sind am besten zu Fuß oder auf dem Fahrrad zu erkunden und zu genießen. Als passionierter Radler empfehle ich Ihnen den 5-Sterne-Mainradweg, aber auch das gut ausgebaute Rad- und Wanderwegenetz der Region, um Pflanzen und Tiere, Gesteinsformationen, herrliche Ausblicke und überraschende Einblicke zu erleben.  

Der Landkreis Würzburg leistet durch finanzielle und organisatorische Unterstützung über die Untere Naturschutzbehörde seinen Teil, die Besonderheiten unserer mainfränkischen Landschaft zu erhalten. Dazu gehören Pflegemaßnahmen auf Trockenstandorten und die Erhaltung von Streuobstwiesen ebenso wie die extensive Beweidung mit Ziegen und Schafen.

Nur wenn wir wissen, welche Naturschätze bei uns vor der Haustür liegen, können wir diesen Wert bewahren und unsere Kinder dafür begeistern. Die Angebote des LIFE+-Naturprojekts MainMuschelkalk geben hierzu wertvolle Anregungen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken und Erkunden!

Mit besten Grüßen

Nuss-Unterschrift

Eberhard Nuß
Landrat des Landkreises Würzburg